Lehrerporträt:

Alexandra Steinhauer - Gesang, Stimmbildung - aus und in Butzbach

In Butzbach ist sie aufgewachsen, bereits in der Weidigschule war sie Mitglied im Schulchor und sammelte in den Theater- und Musical-AG´s Auftrittserfahrungen: Alexandra Steinhauer-Roos,  Gesangslehrerin an der Musikschule Butzbach seit März 2001. Zum Studium ging sie nach Gießen an die Justus-Liebig-Universität sowie an die Musikhochschulen in Karlsruhe, Stuttgart und Frankfurt, an denen sie ihren Abschluss als Diplom-Opernsängerin und Diplom-Musiklehrerin im Fach Gesang machte. Das Hauptbetätigungsfeld von Alexandra Steinhauer-Roos ist der klassische Gesang im Opern- und Oratorien- sowie Liedbereich in Zusammenarbeit mit verschiedensten Dirigenten, Chören und Orchestern. Sie fühlt sich aber auch heimisch im Kabarettistischen, den Chansons der Zwanziger Jahre sowie Pop und Rock, eine Stilrichtung, die zunehmend Wunsch ihrer Gesangschüler ist und daher einen großen Raum in ihrem Unterricht einnimmt.

Kammermusikalisch arbeitet sie mit verschiedenen Gruppen, u.a. mit dem Pianocoach und Konzertpianisten Joachim Wagenhäuser, der ebenfalls an der Musikschule Butzbach Klavier unterrichtet. Mit ihrem Orgelpartner Prof. Dr. Schönstedt, der es sich zum Ziel gemacht hat, das unterschätzte Orgellied einem breiten Publikum zugänglich zu machen, lässt sie klassische wie zeitgenössische  Programme erklingen. Ihre Konzertreisen führten sie nicht nur durchs Bundesgebiet, sondern u.a. nach Tschechien, Estland, England, Frankreich und in die USA.

In Butzbach geschätzt ist Alexandra Steinhauer auch durch ihre frühere Arbeit als Stimmtrainerin des Konzertchores Butzbach, deren Konzerte bereichert sie zudem nach wie vor immer wieder durch ihren Sologesang.

In der Musikschule Butzbach unterrichtet Alexandra Steinhauer-Roos einen Nachmittag, zu dem sie aus ihrer 50 Kilometer entfernten Wahlheimat nach Butzbach kommt. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im Taunus.

Das Butzbacher Publikum kann  Alexandra Steinhauer-Roos als Solistin das nächste Mal im November in Zusammenarbeit mit dem Konzertchor Butzbach unter der Leitung von Friedhelm Göttling hören, der sie seit Jahren musikalisch begleitet und bereits ihre Musikalität als Jugendliche entdeckte und förderte. Zur Aufführung kommt Sir Michael Tippetts Oratorium für Soli, Chor und Orchester „A child of our time“  in der Markuskirche Butzbach.